Gesundheits Institut
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:
Hochwertig Pillen
BESTER PREIS
Online-Apotheke

Datenschutzrichtlinien

Die vorliegenden Datenschutzrichtlinien stellen die Praktiken von gesundheitsinstitut-deutschland.de ("wir" oder "uns") im Hinblick auf Informationen dar, die über gesundheitsinstitut-deutschland.de, von denen aus Sie auf diese Datenschutzrichtlinien zugreifen, gesammelt werden (zusammenfassend als "Programm" bezeichnet). Durch die Verwendung des Angebots erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden, die Teil der Vereinbarung zwischen Ihnen und uns ist, die auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält, die Ihre Beteiligung am Angebot und seine Verwendung regeln.

Personenbezogene Informationen, die wir sammeln:

Durch Ihren Besuch auf unserer Website können wir unter Umständen bestimmte personenbezogene Daten erfassen, die zur Erstellung Ihres Kontos, für die Rechnungsstellung, die Lieferung Ihrer Waren und für Rückfragen erforderlich sind. Dabei werden diese Daten nur so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, für gegebenenfalls erforderliche Rückerstattungen, für die Beantwortung von Reklamationen und Rückmeldungen oder für die Zusendung von Informationsmaterial, das Sie abonniert haben, erforderlich ist.

Wir verpflichten uns, sämtliche erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Privatsphäre und die vom Nutzer während seines Besuchs auf der betreffenden Website und bei etwaiger Nutzung von Kommunikations- oder Geschäftsvorgängen gesammelten Daten zu schützen, und zwar in Übereinstimmung mit den einschlägigen Rechtsvorschriften. Dieses Dokument regelt die Verfahren zur Beschaffung, Erfassung, Speicherung und Aufbewahrung von Informationen, die bei Transaktionen zwischen Nutzer und Apotheke oder beim Besuch der Website erhoben werden.

Unter den persönlichen Daten, die wir sammeln, befinden sich auch Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen unsere Serviceleistungen anbieten können. Je nach angebotener Dienstleistungen kann dies Folgendes umfassen

  • Name
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum;
  • Rechnungs- und Lieferadresse
  • Bestellinformationen/Rechnungen
  • E-Mail Adresse
  • Telefonnummer(n)

Eine verschlüsselte Version Ihres Login-Passworts wird ebenfalls gespeichert.

Damit Sie wissen, wie die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfasst und verwendet werden: Ihre individuellen Daten werden von uns erfasst und gespeichert, sofern Sie sie uns oder unseren Dienstleistern zur Verfügung stellen, wie zum Beispiel in den nachfolgenden Szenarien:

Zahlungen: Das Unternehmen oder seine Dienstleister erheben personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie eine Abwicklung (Zahlungsleistung) mit uns vornehmen.

Informationen zur Zahlung (Rechnungsstellung): Bei Bestellungen und/oder Käufen fragen wir Sie möglicherweise nach Kreditkarteninformationen.

Registrierung: Wir können persönliche Nutzerdaten erheben, wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren.

Speicherung: Bei der Einrichtung eines Online-Kontos bewahren wir Ihre Rechnungs- und Versandinformationen auf, um Ihnen bei nachfolgenden Kaufvorgängen behilflich zu sein, und wir bewahren Informationen über Ihre Bestellungen auf, um sie zu verfolgen und ihren Status abzurufen.

Kontaktinformationen: gesundheitsinstitut-deutschland.de sammelt persönliche Daten von Nutzern des Programms, die daran interessiert sind, Informationen über unsere Produkte oder Serviceleistungen zu erhalten, z. B. E-Mail-Benachrichtigungen, Newsletter und andere Bekanntmachungen.

Informationen über die E-Mail-Nutzung der Benutzer

Gesundheitsinstitut-deutschland.de hat einen "Newsletter", den der Kunde erhält, wenn er/sie registriert ist. Die E-Mail-Adresse wurde nicht vermietet, verkauft oder anderweitig an Dritte weitergegeben, um Ihnen diese Mailings zukommen zu lassen. Möchten Sie in Zukunft keine Mailings mehr von uns erhalten, klicken Sie einfach auf einen entsprechenden Link im E-Mail-Brief, und Ihre E-Mail-Adresse wird aus den weiteren Mailings gelöscht.

Informationen über Dritte

Falls Sie Angaben zu einer anderen Person als sich selbst machen, müssen Sie gewährleisten, dass diese über die Verwendung ihrer Daten unterrichtet ist und dass Sie zur Weitergabe der personenbezogenen Daten an uns befugt sind und der Datenverwendung in ihrem Namen zustimmen, bevor Sie dies tun.

Datenverarbeitung: Erhebung und Speicherung von Besuchsdaten

Während der Nutzung der auf der Seite zur Verfügung gestellten Funktionen, sei es zum Erwerb von Informationen oder zur Durchführung von Handelsgeschäften, werden vom System einige Informationen über ihre Nutzung gesammelt. Hierzu gehören unter anderem die Zugriffszeit, der Speicherort und die Zugriffsdauer, der für den Zugriff auf die Internetseite verwendete Browser und das Betriebssystem sowie die während des Besuchs der Website auf der Seite durchgeführten Aktivitäten. Diese Informationen werden in anonymisierter Form gespeichert, um einen klaren Überblick über die Nutzung der Webseite zu erhalten.

Verwendung von Cookies

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir während und nach dem Zugriff Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die im Browser oder im Protokoll des Zugriffs gespeichert werden und es der Website unter anderem ermöglichen, den Nutzer bei seinem nachfolgenden Besuch zu identifizieren, was zu einer beschleunigten und vereinfachten Nutzung der Website führt. Cookies sind völlig harmlos und werden von praktisch jeder Website im Internet verwendet.

Beim erstmaligen Zugriff auf die Webseite wird eine Meldung über die Verwendung von Cookies auf der Seite eingeblendet. Sie haben dann die Möglichkeit, deren Verwendung zu bestätigen oder die Website zu verlassen. Sollte der Verbraucher die Dienste der Webseite beanspruchen wollen, aber nicht zulassen, dass Cookies auf ihn angewendet werden, sollte er diese ablehnen

Darüber hinaus helfen Cookies dabei, die Informationen über die von Ihnen ausgewählten Produkte zu speichern. Stellen Sie sich vor, Sie legen einen Artikel in den Warenkorb, schließen dann den Browser, sehen aber beim nächsten Besuch der Website, dass sich das Medikament noch im Warenkorb befindet. In diesem Fall kann sich die Website dank der Cookies den Inhalt des Warenkorbs speichern. Um Cookies zu löschen, suchen Sie einfach den entsprechenden Abschnitt in Ihrem Browser und führen Sie die entsprechende Aktion aus . Finden Sie zum Beispiel den Abschnitt "Browserdaten löschen", aktivieren Sie das entsprechende Kästchen und drücken Sie die Eingabetaste.

Zur Sicherheit

Um Ihre Informationen zu schützen, unternehmen wir Vorsichtsmaßnahmen. Wenn Sie vertrauliche Informationen über die Website eingeben, werden Ihre Daten sowohl online als auch offline geschützt.

Wenn wir vertrauliche Informationen sammeln, werden diese in verschlüsselter Form und auf sichere Art und Weise an uns übermittelt. Dies erkennen Sie an dem Schlosssymbol in der Adressleiste und am Wort "https" am Anfang der Adresse der Webseite.

Wir verschlüsseln sensible Daten, die online übertragen werden, und schützen Ihre Daten auch offline. Zugriff auf personenbezogene Daten haben nur die Mitarbeiter, die diese Daten zur Erfüllung einer bestimmten Aufgabe benötigen (z. B. Rechnungsstellung oder Kundendienst). Die Computer/Server, auf denen wir personenbezogene Daten speichern, befinden sich in einer sicheren Umgebung.

Informationen zum Zahlungsvorgang

Bei diesem Vorgang wird der Benutzer aufgefordert, einige finanzielle Informationen anzugeben, die für den Abschluss des Kaufs erforderlich sind. Die Informationen über die vom Benutzer verwendete Zahlungsmethode werden von uns nicht gespeichert und von einem Zahlungssystem eines Dritten verarbeitet. Sie werden stets sicher aufbewahrt.

Zahlung und Rückerstattung

Mit der Übermittlung der Angaben zur Zahlungskarte bestätigen Sie, dass Sie zur Führung der Karte autorisiert sind, und ermächtigen uns oder unseren Zahlungsdienstleister, die Gesamtsumme für die Artikel in Ihrer Bestellung sowie alle zugehörigen Zustellgebühren, die uns gemäß diesen Bedingungen zustehen, entgegenzunehmen.

Markenzeichen

Alle Medikamentenmarken, die im Shop angeboten werden (Viagra, Levitra, Cialis, Kamagra), sowie deren Gestaltung und / oder Logos sind rechtmäßig anerkannte Marken, Patente und Ergänzungen für Dritte. Die pharmazeutischen Marken sind nicht im Besitz von uns. Bayer, zum Beispiel, ist der Eigentümer der Marke Levitra. Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil sind sowohl generische Namen als auch Wirkstoffe, die in den Medikamenten enthalten sind. Nach Ablauf des Patentschutzes für echte Arzneimittel können diese Stoffe von verschiedenen Arzneimittelherstellern verwendet werden.

Verknüpfungen zu anderen Websites

Dieser Hinweis zum Datenschutz erstreckt sich nicht auf die Links innerhalb dieser Website, die auf andere Websites verlinken (falls vorhanden). Solche Websites werden nicht von dieser Datenschutzerklärung geregelt. Sollten Sie Fragen zur Verwendung Ihrer Daten auf einer anderen Website haben, müssen Sie die Datenschutzerklärung der betreffenden Website lesen.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir informieren uns kontinuierlich über die Entwicklungen in diesem Bereich und helfen Ihnen gerne mit den genauen und neuesten Erkenntnissen.

Sollte es Entwicklungen in der Technik oder der Gesetzgebung geben, kann unser Unternehmen diesen Artikel aktualisieren.

Mein Konto Mein Konto

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verstanden!